The SoulMachine © Richard Trojan (www.fotograf-rt.de)

Jahr: 2023

  • Auch im neuen Jahr: Kulturelle Vielfalt in der GEMS

    Auch im neuen Jahr: Kulturelle Vielfalt in der GEMS

    Das Kulturzentrum GEMS hat im Januar wieder Altbewährtes und Neues im Programm. Von einem besonderen Konzertabend in einem speziellen Ambiente über „The SoulMachine“ aus dem Südwesten, bis hin zu sehenswertem Kabarett wird in Singen wieder so manches geboten. Read more

  • Islam-Politik in der Kritik

    Islam-Politik in der Kritik

    Der Zentralrat der Konfessionsfreien hat die kürzlich bekanntgegebenen Pläne der Bundesregierung zur Ausbildung von Imamen in Deutschland als „längst überfällig, aber nur einen ersten Schritt im Einsatz gegen den Politischen Islam“ bezeichnet. Im Zuge der von säkularen Muslimen geforderten „religionspolitischen Wende“ müssten die Privilegien der Religionsgemeinschaften nicht aufgebaut, sondern abgebaut werden. Read more

  • Karl Zogelmann: Vom liberalen 1848er zum kaisertreuen Patrioten

    Karl Zogelmann: Vom liberalen 1848er zum kaisertreuen Patrioten

    In „Konstanz literarisch“ ist Manfred Bosch der kulturellen Tradition der Stadt über fünf Jahrhunderte hinweg nachgegangen. Seemoz porträtiert in lockerer Folge einige der dort vorgestellten Personen. Im Vordergrund stehen freiheitliche, demokratische und antifaschistische Traditionslinien im 19. und 20. Jahrhundert. Auch Karl Zogelmann war ein Vertreter der liberalen Freiheitsbewegung. Read more

  • Kunst im öffentlichen Raum

    Kunst im öffentlichen Raum

    Die aufgeständerte, atemberaubend schmucke blaue Rohrleitung, die nahe der Fahrradbrücke im rechtsrheinischen Konstanz das Licht der Welt erblickt und am Wasser entlang in Richtung Millionengrab Bofo führt, ist ein seltenes Highlight der Konstanzer Kunst im öffentlichen Raum. Aber ist sie überhaupt als Kunst gedacht – oder „nur“ eine schnöde technische Notwendigkeit? Hierzu eine Mitteilung aus… Read more

  • Bekannte, unbewusste und fast vergessene transalpine Beziehungen

    Bekannte, unbewusste und fast vergessene transalpine Beziehungen

    Sie wissen, dass Konstanz einst Teil des römischen Imperiums war? Dass sowohl Kaiser Barbarossa als auch zwei Päpste aus Italien hier weilten? Wohl schon … Aber was hat das Konstanzer Bahnhofsgebäude mit dem Palazzo Vecchio in Florenz zu tun? Und was hat es mit Sonderschiffen für italienische Durchreisende nach Bregenz im August 1914 oder dem… Read more