Die Provinz lebt (52): „herzlich unverpackt“ Singen

Wer ärgert sich nicht über den Müll, den wir mit dem Einkauf nach Hause tragen? Der die Umwelt versaut, die Weltmeere plastifiziert, auf riesigen Deponien im globalen Süden landet, dort Menschen verseucht und die Klimakatastrophe beschleunigt? Doch es gibt eine Alternative zum Verpackungswahn – auch in Singen. In der seemoz-Reihe über nachhaltige, solidarische Projekte in der Region stellt sich heute die „herzlich unverpackt“-Genossen­schaft vor.

Name: Unverpacktladen herzlich unverpackt eG

Unser Anliegen: „herzlich unverpackt“ ermöglicht es allen Menschen in unserer Stadt – Jung und Alt, Familien und Individuen, Einsteigern und Fortgeschrittenen – einfach plastikfrei einzukaufen.
So treten wir alle gemeinsam dem Einwegverpackungs- und Plastik-Wahn entgegen, denn Verpackungsmüll fällt hier gar nicht erst an!

Wie wir arbeiten: Unser Laden wird als Genossenschaft geführt; er ist Begegnungsort, Austauschort und zugleich ein Erlebnisladen (Workshops)

Uns gibt es seit: 30. Mai 2020

Wir sind derzeit: Neun Personen im Vorstand und Aufsichtsrat, ca. 100 Genossenschaftsmitglieder

Wir finanzieren uns durch: Genossenschaftsanteile; Einnahmen; Darlehen; Spenden

Wir wünschen uns: Dass die Menschen, die Plastikmüll reduzieren wollen, bei uns einkaufen, bei uns mitmachen mit ihren Begabungen und ihrem Können und Wissen und uns Anregungen geben, wie wir noch besser werden können.

Das waren bisher unsere größten Erfolge: Die Eintragung ins Genossenschaftsregister und die Eröffnung des wunderschönen Ladens am 20. Mai. Die KundInnen sind draußen Schlange gestanden. Wer den Laden von innen sah, war begeistert.

Aber es gibt auch Probleme. Zum Beispiel:
a) Lieferanten packen die Ware immer noch in zu viel Verpackung ein.
b) Wir wollen erschwingliche Preise für Singen, das ist eine Herausforderung.
c) Wir müssen „den Laden am Laufen halten“, d.h. genügend Einkünfte erwirtschaften. Das ist für uns Neuland. Wir brauchen viel Unterstützung mit Rat und Tat. Wir haben nur zwei bezahlte Kräfte; die restliche Arbeit muss ehrenamtlich geleistet werden – beispielsweise Putzen, Ladendienst, Gestalten.

Wir würden uns über MitstreiterInnen freuen, und zwar: über Rat im Einzelhändlerischen; Ladengestaltung; Putzen; Ladendienst.

Uns kann man hier erreichen:
Ute Schürmann: Tel. 0176 802 949 15; Stefanie Hasenbrink: Tel. 0152 534 712 80
Laden: Herz-Jesu-Platz 3, 78224 Singen
E-Mail: hallo@herzlich-unverpackt.de
Öffnungszeiten: Di 8–18 Uhr, Do und Fr 9–18 Uhr, Sa 8–14 Uhr.

Wir sind auch online präsent:
Website: www.herzlich-unverpackt.de
Aktuelle News gibt es auch auf Facebook und Instagram!


Die Serie wird am kommenden Donnerstag fortgesetzt – mit dem Weltladen Dettingen.

Bisher sind erschienen:

11.03.19 | Solidarity City
14.03.19 | So wollen wir leben
18.03.19 | Stolpersteine Konstanz
21.03.19 | Arbeitskreis Müll
25.03.19 | Animal Pride
28.03.19 | VVN-BdA
01.04.19 | OAT Konstanz
04.04.19 | Solibündnis Rojava
08.04.19 | Foodsharing Konstanz
11.04.19 | Seebrücke Konstanz
15.04.19 | Zukunft Zoffingen
18.04.19 | Terre des Femmes
23.04.19 | Gemeinwohlökonomie Konstanz
25.03.19 | inSi – Integration in Singen
29.04.19 | StadtPlanZukunft
02.05.19 | Café Mondial
06.05.19 | Good Grapes for a Better Life
09.05.19 | Aufstehen Ravensburg
13.05.19 | Trampolin Bodensee
16.05.19 | Buchladen Zur Schwarzen Geiß
23.05.19 | Jugendkultur Contrast
27.05.19 | Unterseeschule Radolfzell
03.06.19 | Solidarische Landwirtschaft Konstanz
06.06.19 | WohnWerkstatt
13.06.19 | Aktionsbündnis Ciclo
17.06.19 | Frauen helfen Frauen in Not
24.06.19 | Weltladen Konstanz
27.06.19 | Foodsharing Singen
01.07.19 | Konstanzer Bündnis für gerechten Welthandel
04.07.19 | Greenpeace Bodensee
08.07.19 | Verein Bürgerpark Büdingen
11.07.19 | Freundeskreis Asyl Radolfzell
15.07.19 | Cradle to Cradle Bodensee
18.07.19 | Keine Waffen vom Bodensee
22.07.19 | attac Tettnang
25.07.19 | seemoz e.v.
05.03.20 | Fridays For Future Konstanz
09.03.20 | Initiative Bodensee-S-Bahn
12.03.20 | Deutsch-Äthiopischer Verein Bodensee
16.03.20 | Antirassismus Treff CaBi, St.Gallen
19.03.20 | Refugee Law Clinic Konstanz
23.03.20 | Miteinander in Konstanz e.V.
26.03.20 | Netzwerk Bürger-Engagement
30.03.20 | Mittelbau-Initiative Konstanz
02.04.20 | Fridays for Future Singen
06.04.20 | Extinction Rebellion Konstanz
09.04.20 | 83 Konstanz integriert
16.04.20 | Verkehrswendebündnis Konstanz
16.06.20 | Save me Konstanz
22.06.20 | Fridays for Future Radolfzell
25.06.20 | Solidaritätshaus St. Gallen