Die Provinz lebt (40): Antirassismus-Treff CaBi

Fridays-For-Future-Gruppen, eine Initiative für eine Bodensee-S-Bahn, ein Deutsch-Äthiopischer Verein am Bodensee, heute der St.Galler Antirassismus-Treff CaBi: So bunt, wie die zweite Folge unserer Serie „Die Provinz lebt“ begonnen hat, so vielfältig geht es weiter. Jedenfalls ist die Zahl basisnaher Initiativen, Gruppen und Bündnisse in der Region weitaus größer, als wir im letzten Jahr gedacht hatten.

Name: CaBi, Café-Bibliothek Antirassismus Treff, St. Gallen (Schweiz)

Unser Anliegen: Wir wehren uns mit betroffenen Personen gegen Rassismus.

Wie wir arbeiten: Wir organisieren Veranstaltungen, Standaktionen und Kundgebungen zu Rassismus, Antisemitismus, Islamophobie, Homo- und Transphobie, Menschenrechten.

Uns gibt es seit: 1993

Wir sind derzeit: 150 Mitglieder.

Wir finanzieren uns durch: Mitgliederbeiträge, Spenden, Einnahmen aus der „Küche für Alle“

Wir wünschen uns: Eine solidarische ökologische Gesellschaft.

Das waren bisher unsere größten Erfolge: Das Projekt „Küche für Alle“ (Küfa), das seit 1996 läuft. Die Küfa ist jeden Freitag ab 19 Uhr offen. Die dreigängigen vegetarischen Menüs aus verschiedenen Ländern kosten 10 Franken. Oft schliessen sich an die Küfa Informationsveranstaltungen, Gesprächsrunden oder Filmabende an. Zur Zeit gibt es am letzen Freitag im Monat eine Soliküche für Projekte in Kurdistan (Binnenflüchtlinge/Unterstützung kritischer Medien).

Wir würden uns über MitstreiterInnen freuen. Und sind an Vernetzung interessiert. So könnte das CaBi eine mögliche Station sein für schweizweite Veranstaltungsreihen mit Referent*innen aus dem Ausland. Auch können sich im CaBi Initiativen vorstellen.

Uns kann man hier erreichen:
Cabi Antirassismus-Treff
Linsebühlstrasse 47, 9000 St. Gallen
Telefonnummer +41 (0)79 270 08 94
E-Mail: info@cabi-sg.ch

Was es sonst zu sagen gibt: Aktuell laden wir ein zur Disco gegen Rassismus! Dabei könnt Ihr CaBi kennen lernen. Die Disco findet statt im Rahmen der Aktionstage gegen Rassismus – am Freitag, 20. März, 20.30 Uhr, im Palace St.Gallen. Mit DJ Kutschenfahrt und Gerichten aus aller Welt. (Aber das wird wohl  sicher ausfallen).

Wir sind auch online präsent: www.cabi-sg.ch


Die Reihe wird am Donnerstag fortgesetzt mit der Refugee Law Clinic Konstanz.
Bisher sind erschienen:

11.03.19 | Solidarity City
14.03.19 | So wollen wir leben
18.03.19 | Stolpersteine Konstanz
21.03.19 | Arbeitskreis Müll
25.03.19 | Animal Pride
28.03.19 | VVN-BdA
01.04.19 | OAT Konstanz
04.04.19 | Solibündnis Rojava
08.04.19 | Foodsharing Konstanz
11.04.19 | Seebrücke Konstanz
15.04.19 | Zukunft Zoffingen
18.04.19 | Terre des Femmes
23.04.19 | inSi – Integration in Singen
29.04.19 | StadtPlanZukunft
02.05.19 | Café Mondial
06.05.19 | Good Grapes for a Better Life
09.05.19 | Aufstehen Ravensburg
13.05.19 | Trampolin Bodensee
16.05.19 | Buchladen Zur Schwarzen Geiß
23.05.19 | Jugendkultur Contrast
27.05.19 | Unterseeschule Radolfzell
03.06.19 | Solidarische Landwirtschaft Konstanz
06.06.19 | WohnWerkstatt
13.06.19 | Aktionsbündnis Ciclo
17.06.19 | Frauen helfen Frauen in Not
24.06.19 | Weltladen Konstanz
27.06.19 | Foodsharing Singen
01.07.19 | Konstanzer Bündnis für gerechten Welthandel
04.07.19 | Greenpeace Bodensee
08.07.19 | Verein Bürgerpark Büdingen
11.07.19 | Freundeskreis Asyl Radolfzell
15.07.19 | Cradle to Cradle Bodensee
18.07.19 | Keine Waffen vom Bodensee
22.07.19 | attac Tettnang
25.07.19 | seemoz e.v.
05.03.20 | Fridays For Future Konstanz
09.03.20 | Initiative Bodensee-S-Bahn
12.03.20 | Deutsch-Äthiopischer Verein Bodensee