+++ Corona +++ Corona +++ Corona +++

– Impftermine in Konstanz, Radolfzell, Singen und Stockach elektronisch buchen
– Aktuelle Informationen von Landkreis, Bundesländern und Kommunen


Impftermine in Konstanz, Radolfzell, Singen und Stockach im Internet buchen

Sie können im Internet einen  Impftermin in Konstanz, Radolfzell, Singen oder Stockach buchen. Es besteht immer auch die Möglichkeit, dass jemand einen Termin absagt und so ein bisher belegter Termin wieder frei wird.
– Klicken Sie hier.
– Wählen Sie dann aus, ob Sie eine Erst-, Zweit- oder Dritt-Impfung benötigen.
– Klicken Sie einen Impfstandort an.
– Ihnen werden die an diesem Standort verfügbaren Termine angeboten.
– Buchen Sie einen der freien Termine.
– Wichtig: Füllen Sie danach auch die Fragen zu Ihrem Gesundheitszustand aus.

Beachten Sie bitte:
1. Booster-Impfungen werden schon drei Monate nach der letzten Impfung verabreicht. Booster-Impfungen für Personen ab 12 Jahren sind damit nun drei Monate nach der letzten Impfung möglich.
2. Kinderimpftermine werden aufgrund der geringen Impfstoffmengen derzeit nur in kleiner Anzahl angeboten. Bitte buchen Sie für ein Kind unter 12 Jahren keinen „Impftermin ab 12 Jahren“.


Informationen der Bundesländer

Informationen des Landes Baden-Württemberg (zum Beispiel zur FFP2-Maskenpflicht) finden Sie hier. Die Regelungen anderer Bundesländer finden Sie hier.

Informationen des Landkreises

Informationen zu Impfungen an Ihrem Wohnort, Tests, Reisebestimmungen, AnsprechpartnerInnen, aktuelle Zahlen usw. finden Sie hier.

Informationen der Stadt Konstanz

Aktuelle Corona-Informationen der Stadt Konstanz finden Sie hier.

Informationen der Stadt Singen

Aktuelle Corona-Informationen der Stadt Singen finden Sie hier. E-Mails zu Corona senden Sie bitte ausschließlich an diese Adresse: corona@singen.de


Corona-Testpflicht in den Kitas und der Kindertagespflege: Stadt bietet Testung mittels PCR-Pool-Tests an

Eine Mitteilung der Stadt Konstanz vom 09.01.2022, 11:55 Uhr:

Das Land Baden-Württemberg hat am 7. Januar 2022 die Einführung einer Testpflicht in den Kitas und der Kindertagespflege ab kommendem Montag, 10. Januar 2022, verkündet. Demnach müssen sich alle Kinder entweder mit zwei PCR-Tests oder mit drei Antigen-Schnelltests pro Woche testen lassen. Ungetestete Kinder dürfen die betreffenden Einrichtungen dann nicht mehr besuchen.

Im Oktober 2021 hat die Stadt Konstanz in enger Zusammenarbeit mit allen Konstanzer Kitaträgern sowie dem Elternbeirat die PCR-Pool-Testung in den Kitas eingeführt. Die nun vom Land vorgeschriebene Testpflicht kann nun ebenfalls in diesem Rahmen erfüllt werden.

Bei der PCR-Pool-Testung mittels Lolli-Test lutschen Kinder für 30 Sekunden an einem trockenen medizinischen Wattetupfer („Lolli“). Die eingesetzten Wattetupfer sind ein medizinisch getestetes und zertifiziertes Produkt. Die Proben einer Gruppe (bestehend aus bis zu 15 Proben von Kindern und ErzieherInnen) werden in einem Sammelröhrchen, dem „Pool“, gesammelt. Im Anschluss untersucht das Labor Dr. Brunner den Pool mittels PCR-Testung auf das Coronavirus. Die Ergebnisse der Untersuchung erhalten die Eltern noch am selben Tag per E-Mail. Das gesamte Verfahren ist sehr genau, sicher und einfach durchzuführen.

Ausführliche Informationen zu den PCR-Pool-Testungen erhalten Eltern bei der jeweiligen Leitung ihrer Einrichtung und unter www.konstanz.de/pooltest.

Sollten sich Eltern gegen eine Testung im Rahmen der PCR-Pool-Testung entscheiden, können Schnelltests an offiziellen Teststellen durchgeführt werden. In diesem Fall liegen die Durchführung und der Nachweis für die Einrichtungen in der Verantwortung der Eltern. Da sich die Träger der Konstanzer Kitas für eine Testung in der Organisationshoheit der Einrichtungen entschieden haben, ist eine Selbsttestung zu Hause zur Erfüllung der Testpflicht nicht ausreichend.

Link zur Corona-VO Kita des Landes: https://km-bw.de/,Lde/startseite/sonderseiten/corona-verordnung-kita


Adressen

– Bodenseeforum, Reichenaustraße 21, 78467 Konstanz

– Kultur- und Tourismusbüro, Im Bahnhof, Konstanzer Str. 12, 78476 Allensbach am Bodensee, Tel. +49 (0)7533/801 35, http://www.allensbach.de

– Musikschule Konstanz, Benediktinerplatz 6, 78467 Konstanz, Telefon: +49 7531 80231-0, Fax: +049 7531 80231-22 E-Mail: Kontakt@mskn.org, Internet: http://www.mskn.org

– Stadt Konstanz, Kanzleistraße 15, 78462 Konstanz, Tel. +49 7531 900-0, https://konstanz.de

– Stadt Radolfzell, Marktplatz 2, 78315 Radolfzell am Bodensee, Tel: 07732 81-0, Fax: 07732 81-400, E-Mail: stadt@radolfzell.de, http://www.radolfzell.de/

– Stadt Singen, Rathaus, Hohgarten 2, D-78224 Singen, Tel. + 49 (0) 7731 85-0, Fax + 49 (0) 7731 85-696, E-Mail info@singen.de


Ältere Mitteilungen

Ältere Mitteilungen im Zusammenhang mit Corona finden Sie hier in unserem Archiv.