35 Jahre Tschernobyl: Mahnwache in Konstanz

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) – 25.04.2021
11:00 – 14:00

Veranstaltungsort
Fahrradbrücke

Kategorien


Am Sonntag, 25.4., gibt es ab 11.00 h in Konstanz eine Mahnwache bei der Fahrradbrücke (Richtung Ebertplatz). Bitte Hygienevorschriften/Abstandsregeln einhalten und einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

Am Montag, 26.4., jährt sich zum 35. Mal die Atomkraftwerks-Katastrophe von Tschernobyl und hinterlässt auch nach diesem langen Zeitraum nur verbrannte Erde, Zehntausende von Toten und ihrer Gesundheit beraubte Menschen als auch die Zerstörung der Tier- und Pflanzenwelt, von der wir alle Teil sind! Und nach wie vor sind nicht alle Fragen zu den Hintergründen der Katastrophe beantwortet. Vieles wird noch unter Verschluss gehalten.
Auch wir könnten jederzeit von solch einer Katastrophe betroffen sein (siehe u.a. die aktuelle Situation im AKW Neckarwestheim: https://www.ausgestrahlt.de/themen/atomunfall/gefahr-neckarwestheim/).

Deshalb wollen wir am kommenden Sonntag, 25.4. von 11.00- ca. 14.00h eine Mahnwache beim Herosé-Park (hinter der Konstanzer Fahrradbrücke stadtauswärts) für die Opfer aller Atomkatastrophen und auch von Atomkriegen abhalten, bei der der Vergangenheit gedacht und für eine atomkraftfreie Zukunft geworben werden soll. Dazu wird es u.a. eine Rede des Arztes Thomas Weber aus Überlingen geben. Thomas Weber ist Mitglied von IPPNW (Deutsche Sektion der Internationalen Ärzte für die Verhütung des Atomkriegs) und von KLAR! (Kein Leben mit atomaren Risiken). Von diesem Verein ist er bundesweiter Öffentlichkeitssprecher. Klar! ist auch Mitorganisator der Veranstaltung.

Ein Kommentar

  1. Dietmar Messmer um ·

    Die Mahnwache findet auf dem Grünstreifen zwischen Rad- und Fußweg vom Ebertplatz hin zur Fahrradbrücke am Rande des Herosé-Parks statt. Thomas Weber spricht um 12 Uhr. Mehr Fakten und Hintergründe findet ihr auf der Homepage von KLAR! e.V. – kein Leben mit atomaren Risiken, deren Homepage heißt klargegenatom.de. Auf Facebook gibt es die kleine Gruppe Klar! Deutschland. Superaktuell ist die FB-Gruppe 2.000.000 gegen Atomstrom 🙂
    atommuellkonferenz.de
    atommuellreport.de
    ippnw.de

Kommentar hinterlassen