Ich unterstütze seemoz,

weil es für lokalen, unabhängigen und kritischen Journalismus steht. seemoz bildet einen perfekten Ausgleich zu den anderen Nachrichtenmedien
in der Region, welche – anders als seemoz – viel zu voreingenommen sind. Bei der seemoz-Berichterstattung handelt sich nicht um nervige Klatsch- und Tratsch-Artikel, sondern um sachliche und/oder klug-ironische Texte, die wichtige Informationen liefern.

Oscar Kirchner,
Student, Konstanz.

AfD fährt schwere Geschütze auf gegen Dissidentin

Dass es Claudia Martin um „billige 15 Minuten Ruhm“ gehe, wie der AfD-Bundesvorsitzende und Fraktionschef im Stuttgarter Landtag Jörg Meuthen mutmaßt, ist noch eine der geringeren Unterstellungen. Mit überdurchschnittlichen 18,6 Prozent ist die 46-Jährige im März für den Wahlkreis Wiesloch und die „Alternative für Deutschland“ ins Landesparlament eingezogen. Jetzt trat sie unter Verweis auf zunehmend radikale Tendenzen und den rechten Populismus aus Partei und Fraktion aus. …weiterlesen »