seemoz-Schloss-GaienhofenIns ehemalige Internatsgebäude in Gaienhofen sollen schon bald Flüchtlinge einziehen. Im Konstanzer Landratsamt, dem neuen Mieter der Anlage, hofft man, zügig bis zu 100 Flüchtlinge dort unterbringen zu können – die BürgerInnen Gaienhofens sollen so schnell wie möglich in einer öffentlichen Veranstaltung informiert werden. Ob dabei aber auch die mühseligen Verhandlungen mit dem Eigentümer, der evangelischen Kirche, zur Sprache kommen, darf bezweifelt werden. …weiterlesen »

Kommentare (0)

seemoz-hegau-towerDas ging schnell: Kaum zwei Wochen, nachdem der GVV-Insolvenzverwalter den Verkauf der bankrotten städtischen Gesellschaft bekannt gegeben hat, lässt der neue Besitzer der 460 Mietwohnungen in Singen die Katze aus dem Sack. Nach Informationen des Mieterbunds Bodensee plant die Investorengruppe um den Bietigheimer Immobilienverwerter Oswa Mieterhöhungen für die BewohnerInnen der ehemals städtischen Wohnungen. …weiterlesen »

Kommentare (0)

seemoz-Jauß (3)Die Universität Konstanz hat im April 2014 den Historiker Dr. Jens Westemeier mit der Erstellung einer wissenschaftlichen Dokumentation zu Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Robert Jauß beauftragt. Der konkrete Auftrag lautete, die Rolle des Konstanzer Romanisten während der Zeit seiner Zugehörigkeit zur Waffen-SS von 1939 bis 1945 auf Basis aller inzwischen verfügbaren Quellen zu rekonstruieren. Jetzt liegt die wissenschaftliche Dokumentation vor. …weiterlesen »

Kommentare (0)

seemoz-StadtgeflüsterWer schon Millionen Euro in die Hand nehmen darf, um ein Veranstaltungshaus auszubauen, sollte endlich sein vollmundiges Versprechen einlösen. Und: Hektik in Sachen Konstanzer Flughafen: Wird das Gelände bald bebaut oder bleibt alles beim alten? Schließlich: Pappeln im Tägermoos und kein Ende: Der neue Zeitplan steht. …weiterlesen »

Kommentare (2)

Im Juni gastiert der Publizist Raul Zelik in Konstanz. Sein Thema dann: „Podemos – die Entwicklung in Spanien“. Gleichsam zur Vorstellung dieses Referenten bringt seemoz diesen, seinen aktuellen Artikel zur rassistischen Attentatsserie des NSU und zur Mitwirkung der deutschen Geheimdienste an diesem Komplott, das bis nach Heilbronn und Stuttgart reicht. …weiterlesen »

Kommentare (1)

seemoz-Brücke(1)Von der Rheinbrücke bis zur Marktstätte, vom Obermarkt bis zum Münsterplatz – sechs Info-Stände, an denen fast 300 Unterschriften gegen das „Freihandelsabkommen“ gesammelt wurden, fünf Flashmobs überall in der Stadt, begleitet von Trommeln und einem Alphorn: Die Anti-TTIP-Aktionen beherrschten am Samstag die Konstanzer Innenstadt. Und werden heute fortgesetzt. …weiterlesen »

Kommentare (0)

seemoz-Gaby_HauptmannDie „Konstanzer Literaturgespräche“ fanden 2014 erstmals statt. Auch in diesem Jahr wird es sie wieder geben, durchgeführt an vier jahreszeitlichen Terminen. Start ist bereits am morgigen Dienstag. Im Vordergrund stehen diesmal Gattungen wie populärer Roman und Drama, Biografie und wissenschaftliches Schreiben, die mit regionalen wie überregionalen Vertretern besprochen werden …weiterlesen »

Kommentare (0)

(hpk) Bereits im ersten Wahlgang hat sich der erst 32jährige Stefan Friedrich bei der Bürgermeister-Wahl in Allensbach durchgesetzt. Auf ihn entfielen sensationelle 80,5 Prozent. Weit abgeschlagen folgen Tobias Schumacher (16,9 %) und Birgit Orlowski (1,8%). Die übrigen KandidatInnen erreichten nicht einmal ein Prozent der Wählerstimmen, die für eine Wahlbeteiligung von immerhin 65 Prozent sorgten.

Kommentare (0)

seemoz-Simon2seemoz-JürgenAls erste Partei in der Bodensee-Region wählten Mitglieder des Kreisverbands der Partei DIE LINKE auf zwei getrennten Nominierungs-Versammlungen die Kandidaten für die Landtagswahlen am 13. März 2016. Mit Simon Pschorr und Jürgen Geiger in den Wahlkreisen Konstanz und Singen steigen namhafte Linke in den Wahlkampf ein. …weiterlesen »

Kommentare (1)

Sechs der insgesamt neun Tageseinrichtungen für Kinder in Konstanz bleiben am kommenden Montag, 20. April, geschlossen. Grund ist der Streikaufruf der Gewerkschaft ver.di, die zu einer großen Kundgebung in Stuttgart lädt, an dem auch die Beschäftigten der sechs bestreikten Konstanzer Einrichtungen teilnehmen. …weiterlesen »

Kommentare (0)