Ursus Wehrli

Wenn es so weitergeht, hilft Humor!

Ursus Wehrli
„Heute habe ich beinahe was erlebt“ – eine performative Tagebuch-Lesung mit Dingen. Ursus Wehrli am 22.03.2024 im Kult-X.

Mit einer Prise Humor, einem Löffel Kreativität und einer Messerspitze Satire bläst das beliebte Kabarett-Festival KIK ab 15. Februar negativen Nachrichten den Marsch! Denn dann startet das 17. KIK-Kabarettfestival im Dorfzentrum Bottighofen und im Kult-X Kreuzlingen. Wie immer, lohnt sich der Schritt über die Grenze. Wer tritt auf?

Den Auftakt der erstklassigen Veranstaltungsreihe macht in diesem Jahr Bänz Friedli, der mit seiner ganz eigenen Form des Kabaretts einen Theaterabend mit Elementen aus Stand-up, Satire und Lesung bietet.

Die folgenden sieben Veranstaltungen bis zum 23. März versprechen humorvolle Abende, bei denen einem das Herz aufgeht! Simone Solga, Simon Enzler, Joachim Rittmeyer, Claire alleene, Patrick Frey und Ursus Wehrli bringen ihre neuen Soloprogramme auf die Bühnen und lassen uns die Welt da draußen einen Abend lang ein wenig vergessen.

Abgerundet wird das vielfältige Programm mit einem Frühlings-Comedy-Battle, bei dem sich vier renommierte Kabarettistinnen und Kabarettisten die Ehre geben. Für Deutschland treten Jochen Prang und Lara Autsch auf, für die Schweiz Michelle Kalt und Retto Jost.

Tickets:
Buchhandlung Bodan
Hauptstrasse 35
CH – 8280 Kreuzlingen

Online unter: https://kik-kreuzlingen.ch
Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich.

Text und Bild: Veranstalter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert