Ensemble Ascolta, 7 Zwerge © Julia Sang Nguyen

Schneewittchen und die 7 Zwerge gründen eine Band

Ensemble Ascolta, 7 Zwerge © Julia Sang Nguyen
Ensemble Ascolta, 7 Zwerge © Julia Sang Nguyen

Weihnachtszeit ist Märchenzeit, und zu den Klassikern des Genres zählt natürlich Schneewittchen. Mittlerweile hat sie zusammen mit den 7 Zwergen eine erfolgreiche Band gegründet, die im Mittelpunkt eines Musiktheaterstücks für Kinder steht.

Das Ensemble Ascolta kommt in Konstanz erneut auf die Bühne, diesmal in der Vorweihnachtszeit mit einem Musiktheater.

Die berühmte Kapelle Die 7 Zwerge hatte mit der wunderbaren Sängerin Schneewittchen einen Mega-Erfolg. Doch Schneewittchen ist mit einem Prinzen weggegangen und die Zwerge sind sehr unglücklich: ihre Musik klingt nur noch falsch und schräg und dauernd streiten sie sich. Dabei müssten sie dringend für einen Wettbewerb üben, den sie gewinnen müssen, damit sie ihre Hütte und ihre Instrumente behalten können.

In höchster Not schreiben sie Schneewittchen einen Brief: Diesmal muss sie die Zwerge retten! Aber es kommt keine Antwort … Hat Schneewittchen ihre 7 Freunde vergessen?

Die 7 Zwerge sind von musikalischen Gags durchzogen, es kommen ungewöhnliche Instrumente wie Pizzakartons und singende Sägen zum Einsatz. Es gibt aber auch Teile, die sich prima zum Mitsingen eignen: Beim 7 Zwerge-Lied oder beim Schneewittchen-Song darf mitgewippt werden! Auch für große Zuhörer wurde die ein oder andere Anspielung versteckt. Gordon Kampe hat für dieses Musiktheater für Kinder große Themen wie Streit, Versöhnung, Verzauberung und Erwartung plastisch vertont.

High Noon Musik 2000+ – seit 2010 feste Konzertreihe in Konstanz – hat es sich zur Aufgabe gesetzt, zeitgenössische Kammermusik in einem regelmäßig wiederkehrenden und ansprechenden Rahmen zu präsentieren. Darüber hinaus stellt das Format ein Experimentierfeld für professionelle Musiker des Bodenseeraumes dar. Initiator ist der Schlagzeuger und Komponist Ralf Kleinehanding.

Was: 7 Zwerge. Musiktheater für Kinder ab 6 Jahren, Musik von Gordon Kampe.
Wer: Ensemble Ascolta, Theresa Szorek (Sopran).
Wann: 17. Dezember 2023, 10.30 Uhr.
Wo: Wolkensteinsaal im Kulturzentrum am Münster, Wessenbergstraße 43, 78462 Konstanz.
Wofür: Eintritt: 10 € / 6 € ermäßigt.

Zum Veranstalter auf highnoonmusik.de.

Text: Veranstalter; Bild: Julia Sang-Nguyen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert