Ein Gemeinschaftsbüro für Engagement und Aktionen

Büro Dammgasse8 seemoz ev ©pitwuhrer

Wo hat es noch Orte, an denen sich Initiativen, Bündnisse und Arbeitskreise treffen können? In Konstanz wird das zunehmend schwieriger. Aber eine Möglichkeit gibt es noch –

– und zwar mitten in der Stadt: In der Dammgasse 8, 78462 Konstanz, drei Minuten vom Bahnhof entfernt, hat der Medien- und BIldungsverein seemoz e.v. einen  Raum angemietet

– für basisnahe, fortschrittliche, zukunftsorientierte Gruppen, Organisationen und Vereine

– für alle Kommunikationsformen: Sitzungen, Workshops, Debatten, kleine Veranstaltungen, Aufführungen

– mit Tischen, Stühlen, Regalen, Büchern, Geschirr, Kaffeemaschine, Kühlschrank, Getränken. Und mit Toilette

Büro Dammgasse8 Seemoz © Pit Wuhrer

– und mit tollen Partner:innen. Denn bisher mit dabei sind: Terre des Femmes, VVN-BdA (Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes –  Bund der Antifaschist:innen), seebrücke Konstanz, Konstanzer Bündnis für gerechten Welthandel, Offenes Antifaschistisches Treffen (OAT) Konstanz, ver.di-Ortsverein Medien + Kunst Konstanz, seemoz e.v.

Interesse?

Wir suchen noch Mitstreiter:innen. Und informieren gerne über Buchungsmöglichkeiten und Preise. Eine E-Mail genügt: dammgasse8@seemoz.de

PS: Der Erdgeschoss der Dammgase 8 hat eine lange und bewegte Geschichte. Mehr dazu findet sich in einem Beitrag im seemoz-Archiv.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert