Städtische Museen: Internationaler Museumstag

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) – 15.05.2022
10:00

Kategorien


Das Rosgartenmuseum, die Städtische Wessenberg-Galerie, das Bodensee-Naturmuseum und das Hus-Haus bieten im Rahmen des Internationalen Museumstags am Sonntag, den 15. Mai, ein abwechslungsreiches Programm. Der Eintritt ist bei allen Häusern, bis auf das Bodensee-Naturmuseum, frei.

Rosgartenmuseum: Kombi-Führung Museum und Stadt
Frauen in Konstanz – Außergewöhnliche Frauen haben in allen Epochen in Konstanz das gesellschaftliche Leben mitgestaltet und ihre Spuren in der Stadt hinterlassen. Einige Handwerkerinnen, Künstlerinnen oder Politikerinnen sind bis heute bekannt, andere schon lange vergessen. Viele Frauen passten sich nicht der Gesellschaft an, blieben oft unverheiratet und waren besonders eigenwillig oder fortschrittlich. Aber sie alle schrieben Geschichte in Konstanz! Die Kombi-Führung im Museum und in der Konstanzer Innenstadt mit der Historikerin Maren Hyneck am Sonntag, den 15. Mai um 10 Uhr bewegt sich auf den Spuren dieser bemerkenswerten Frauen.

Stadtspaziergang
„Wo waren all die ‚Pfaffen‘? – Ein kurzer Stadtspaziergang“. Ein „Pfaffennest“, fand Kaiser Joseph II., als er 1777 seiner vorderösterreichischen Provinzstadt einen Besuch abstattete, und auch sonst war er nicht besonders angetan von Konstanz. Aber wo waren eigentlich all die „Pfaffen“? Von den acht Klöstern besteht heute gerade noch eines – mit ungewisser Zukunft. Die Bauten sind teilweise erhalten und werden anderweitig genutzt. Einiges aber ist vollständig verschwunden. Der Stadtrundgang mit dem Historiker David Bruder am Sonntag, den 15. Mai, um 12 und um 15 Uhr führt an die Orte, die über Jahrhunderte Zentren des geistlichen Lebens waren. Anhand von historischem Bildmaterial wird die bauliche Entwicklung bis heute nachvollzogen.

Hus-Haus
Quiz – Wer war Jan Hus? Wer mehr über Jan Hus und seine Zeit erfahren möchte, hat am kommenden Sonntag die Gelegenheit dazu. Jan Hus, einer der bekanntesten Teilnehmer des Konstanzer Konzils, gilt als Vorläufer von Martin Luther. Das Hus-Haus ist dem Leben und Wirken des tschechischen Reformators gewidmet. Als Angebot für Familien bietet das Hus-Haus am Internationalen Museumstag am Sonntag, den 15. Mai 2022 die Möglichkeit, mit einem Fragebogen das Leben von Jan Hus und das mittelalterliche Hus-Haus zu entdecken.

Bodensee-Naturmuseum
Kurz-Führungen zum Museumstag. Anlässlich des Internationalen Museumstags lädt das Bodensee-Naturmuseum zu Kurzführungen ein. Am Sonntag, den 15. Mai ab 12 Uhr, wechseln die Themen „Neozoen – fremde Tiere neu eingebürgert“ und „Klimawandel im und am Bodensee“ im halbstündigem Rhythmus ab. Die letzte Führung beginnt um 14.30 Uhr. Zu entrichten ist nur der Eintritt ins Museum.

www.konstanz.de/internationaler+museumstag+staedtische+museen

Kommentar hinterlassen