Matinée „Brot & Rosen“ – ein Best-of von Vera Hemm

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) – 27.11.2022
11:00

Veranstaltungsort
Stadttheater Foyer Spiegelhalle

Kategorien


Brot & Rosen – Das frisch gedruckte Buch enthält ein Best-of der Lieder und Texte, die Vera Hemm 30 Jahre lang für den Internationalen Frauentag am 8. März verfasst hat: bissige Parodien, flammende Appelle für Frauenrechte und gereimte Politik.

Vera Hemm, Jg. 1935, war in Konstanz aktiv als Gewerkschafterin, undogmatische Linke, Stadträtin und treibende Kraft der DGB-Frauenkulturgruppe Menschen zufällig weiblich. Mit der Matinée wird das Lebenswerk von Vera Hemm gewürdigt, der DGB kommt zu Wort, einige Lieder und Sketche werden von Schauspielerinnen aufgeführt, mit musikalischer Begleitung.

Eintritt frei, um Anmeldung bis zum 23.11.2022 wird gebeten: julika.funk@konstanz.de oder 07531 900 2285,

Kommentar hinterlassen