Klimakrise – Was, wenn die Regierung das nicht im Griff hat?

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) – 25.11.2022
18:00

Veranstaltungsort
Café Mondial

Kategorien


Wir haben einen Klimanotfall und wir müssen endlich handeln! Seit Januar blockieren Aktivistinnen und Aktivisten der Gruppe „Letzte Generation“ in vielen deutschen Städten Straßen zur Hauptverkehrszeit, drehen Ölpipelines ab und machen unter anderem mit Aktionen vor dem Bundeskanzleramt, den Ministerien und Freifahrt-Aktionen auf die Klimakrise aufmerksam.

Was treibt sie an? welchen Plan verfolgen sie? Wer sind diese Menschen überhaupt und wie kann man mitmachen? Und ganz besonders wichtig: Wie schlimm ist die Klimakrise überhaupt? Was erwartet uns in Zukunft? Wie können wir es trotz aller schlechten Nachrichten schaffen, nach vorne zu blicken und den Mut nicht zu verlieren?

Die AktivistInnen geben in ihrem Vortrag Antworten auf diese Fragen und stellen sich anschließend einer kurzen Diskussion. Alle Menschen, mit und ohne Vorkenntnisse, sind eingeladen. Zum Anschauen, Informieren, Meinung bilden und bei Bedarf gerne auch mitmachen.

Eintritt frei. Vortrag ca. 60 Minuten mit anschließendem Gespräch.

letztegeneration.de  |  www.facebook.com/CafeMondialKonstanz

 

Kommentar hinterlassen