Jungerhalde West: Vorstellung der Entwürfe

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) – 27.09.2021
09:00 – 11:30

Veranstaltungsort
Konzil Konstanz

Kategorien


Jurysitzung Jungerhalde West

Vorstellung der Entwürfe am 27. September von 9 bis 11.30 Uhr. Hierfür kann man sich bis zum 19. September unter jungerhalde@die-regionauten.de anmelden.

Auf dem Gebiet „Jungerhalde West“ soll gemeinsam mit der WOBAK unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit dringend benötigter, bezahlbarer Wohnraum entstehen. Es werden unterschiedliche Bebauungsmöglichkeiten unter Beteiligung von Bürgerschaft, Experten und Verwaltung erstellt. Im Juli fand dazu ein Online-Workshop statt, in dessen Rahmen neben städtebaulichen, nutzungsstrukturellen, ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Themen auch Fragen der Planerteams sowie der Bürgerschaft diskutiert wurden.

Am 27. September, ab 9 Uhr, werden alle Entwürfe öffentlich im Unteren Konzilsaal vorgestellt. Hierfür kann man sich bis zum 19. September unter jungerhalde@die-regionauten.de anmelden. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Die Teilnahme ist erst nach Erhalt einer Bestätigung per E-Mail sowie mit einem Nachweis der 3G (Geimpft, Genesen, Getestet) vor Ort möglich.

Im Anschluss wird sich die Jury nichtöffentlich für einen Siegerentwurf entscheiden. Am 28. September werden alle Arbeiten im Konzil, Unterer Konzilsaal, zwischen 9 und 19 Uhr ausgestellt. Die prämierten Entwürfe werden anschließend vom 30. September bis 15. Oktober im 6. OG des Verwaltungsgebäudes Laube, Untere Laube 24, Öffnungszeiten gezeigt.

Kommentar hinterlassen