Bundesweit 1. Warmtrinktag: Ein kollektiver Beitrag zum Energiesparen

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) – 24.01.2023 – 25.01.2023
17:00 – 03:00

Veranstaltungsort
Räuberhöhle

Kategorien Keine Kategorien


Mit dem Warmtrinktag in der Kultkneipe „Räuberhöhle“ in Ravensburg sollen Menschen animiert werden, am Dienstagabend die eigenen vier Wände zu verlassen und stattdessen den Abend in der Räuberhöhle zu verbringen. So kann die Temperatur in der eigenen Wohnung reduziert werden. Je mehr Menschen sich an diesem Tag in der „Räuberhöhle“ einfinden, desto wärmer und heimeliger wird es dort.

Da dienstags tendenziell eher der Seniorenabend in der Räuberhöhle ist, wird an diesem Tag noch ein wenig mehr eingeheizt. Alle Gäste sparen sich so an diesem Abend private Energiekosten und können sich davon problemlos das erste Bier finanzieren.

~ ab sofort jeden Dienstagabend in der Räuberhöhle ~

PS: Dieser Warmtrinktag ist auf jeden Fall ein effektiveres und smarteres Energiesparmodel, als Duschen durch Waschlappen zu ersetzen.

PPS: Darüber hinaus hat der Verein „Freunde der Räuberhöhle 2012“ beschlossen, den beiden Pächterinnen der Räuberhöhle, Vanessa und Biggi, für das Jahr 2023 einen Heizkostenzuschuss über 2.000 Euro zu gewähren, um den stark gestiegenen Energiekosten wenigstens ein wenig entgegenzuwirken.

Text: MM, Bild: Made Höld

2 Kommentare

  1. Albert Kümmel-Schnur um ·

    Ja, das finde ich auch eine super Idee! Ich erinnere mich an meine Besuche im irischen Nordwesten in den 1980er und 1990er Jahren, wo tatsächlich noch die Kneipe, Verzeihung, der oder das Pub, der abendliche Treffpunkt zu GEMEINSCHAFTLICHER Aktivität, die neben dem obligatorischen Guinness oder Cider vor allem das gemeinsame Musizieren umfasste, war. Öffentlichen Raum zurückzugewinnen, wäre ja ohnehin mal eine gute Idee angesichts der kapitalistischen Masche, die ja nur noch mässig gut funktioniert, aus allem eine Shoppingmall mit oder ohne Dach zu machen….

  2. Dr. Peter Krause um ·

    Großartig! Wäre ich in Rav, wäre ich dabei! Gemeinsam machen wir es uns warm!

Kommentar hinterlassen